Inhalt

St. Wolfgangskirche

Kategorie: Kirchen & Klöster

Beschreibung

Die Wolfgangskirche in Puschendorf lag als Wallfahrtskirche an dem vielbegangenen Wolfgangs-Pilgerweg von Köln nach Regensburg. Um 1490 wurde ihr Hochaltar geschaffen, in dessen Mitte Maria mit dem Christuskind die Frucht des Sündenfalls vor Augen hält. Der rechte Seitenaltar zeigt die Frau mit dem Kind in Gestalt einer Madonna. Sie wird die "Lieblichste Madonna Frankens“ genannt, da sie eine der wenigen Darstellungen ist, bei der die Mutter ihr Kind ansieht.

Karte wird geladen...